JoomGallery Forum

Autor Thema: Update von der JoomGallery 3.3.4  (Gelesen 225 mal)

MrMusic

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
    • JoomGalleryfriends.net
Update von der JoomGallery 3.3.4
« am: 15 Mai 2019, 14:16:13 »
Um von der alten JoomGallery 3.3.4 das Update auf die neue Version vorzunehmen, beachtet bitte folgendes:

  • Installiert die neue Version (JoomGallery 3.3.5 oder neuer) über den Erweiterungs-Manager von Joomla.
  • Im Kontrollzentrum der JoomGallery werden euch anschließend ggf. Updates für die installierten JoomGallery-Erweiterungen angeboten. Führt nun das Update für alle bereits installierten Erweiterungen der JoomGallery aus.
  • Nachdem alle Erweiterungen der JoomGallery aktualisiert wurden, ruft den folgenden Menüpunkt auf: Erweiterungen->Verwalten->Aktualisierungsquellen und klickt dort auf den Button "Wiederherstellen".

Damit sollte das Update problemlos funktionieren.  :)
« Letzte Änderung: 17 Mai 2019, 11:28:19 von MrMusic »
JoomGalleryfriends.net - die neue Webseite für die JoomGallery
Demo-Shop für JoomGallery Bilder

togo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Antw:Update von der JoomGallery 3.3.4
« Antwort #1 am: 21 Aug 2019, 20:02:11 »
Hallo,
eine Neuinstallation der 3.3.5 ist nicht möglich.

Fehler:
arnung
JInstaller: :Install: Die XML-Installationsdatei konnte nicht gefunden werden.
JInstaller: :Install: SQL-Fehler Table 'web22_db4.lkxqd_joomgallery_catg' doesn't exist
Erweiterung „Aktualisierung“: SQL Fehler beim Ausführen der Abfrage: „DB-Funktion mit Fehlercode 1146 fehlgeschlagen!
Table 'web22_db4.lkxqd_joomgallery_catg' doesn't exist
SQL =

ALTER TABLE `#__joomgallery_catg` DROP `ordering`;


Der Umweg  über 3.3.4 geht auch nicht, gleicher Fehler.

Grüße
togo
« Letzte Änderung: 21 Aug 2019, 20:04:27 von togo »

togo

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Antw:Update von der JoomGallery 3.3.4
« Antwort #2 am: 21 Aug 2019, 22:42:14 »
Ich habe es erst mal so gelöst, das ich den Onhalt vom sql/updates/mysql aus dem zip gelöscht habe.